Exklusiv bei GRAFEX: Bluebeam Revu mit GAEB Anbindung

Seit mehreren Jahren sprechen uns Kunden auf die Möglichkeit der Übernahme der Daten aus Bluebeam Revu an. Nun können wir Ihnen mitteilen, dass wir einen Partner gefunden haben, der mit uns gemeinsam diesen Weg geht. Stolz wollen wir Ihnen nun zeigen, dass Sie aus der Bluebeam Revu Markup-Liste eine DA-11 bzw. X31-Datei erzeugen können, die Sie in jedes Abrechnungsprogramm wie MWM Libero, ITWO oder alle anderen einlesen können.

Nahezu jedes Bauvorhaben wird mittlerweile in Deutschland in Verbindung mit GAEB-Dateien durchgeführt. GAEB steht für „Gemeinsamer Ausschuss Elektronik im Bauwesen“ und wird oft in Verbindung mit der REB gebracht. Die REB sind die „Regelungen für die Elektronische Bauabrechnung“. Dementsprechend sind beide Verordnungen deutsche Standards, die zur Standardisierung der Abrechnung und Mengenermittlung dienen.

Bislang war es so, dass Sie Ihre Mengenermittlung in Bluebeam Revu durchgeführt haben und anschließend die Werte händisch in Ihre Abrechnungssoftware eingetragen haben. Diesen Schritt können Sie nun mit dem MWM-Ponto erledigen, sodass Sie Ihre Werte automatisch übergeben können. MWM Ponto ist eine Anwendung, die Excel-Daten aus Bluebeam Revu in REB DA11- oder GAEB X31-Daten wandeln kann. Dabei werden die Daten in Revu mit GAEB-Positionsnummern verknüpft. Die Positionsnummern werden bei der Messung in Bluebeam Revu mit erfasst oder nachträglich in der Excel-Datei eingetragen.

Seien Sie gespannt auf die zeitnahe Vorstellung des gesamten Arbeitsablaufes in Form einer detaillierten Anleitung. Gerne stellen wir Ihnen dann Testversionen zur Verfügung, damit Sie den Arbeitsablauf direkt testen können. Sollten Sie Fragen zu der Thematik haben oder bereits Interesse haben, treten Sie mit unserem Team in Kontakt!


Kein Kommentar zu “Exklusiv bei GRAFEX: Bluebeam Revu mit GAEB Anbindung”