3D Viewer

3D Viewer

Anfang der 80iger Jahre, also zu Pionierzeiten der 3D Viewer Entwicklung, standen wir vor der Aufgabenstellung, 3D Daten, ohne Original CAD-Software zu visualisieren. Für uns im Vordergrund war der Lösungsansatz, so viele 3D und natürlich auch 2D CAD Formate in ein View System einlesen zu können. Als technologischer Marktführer haben wir über die Jahre unser Visualisierungssystem, zu dem System schlechthin ausgebaut. Wir verwalten über 450 2D und 3D Dateiformate. Mit einer installierten Basis von über 200.000 Lizenzen im deutschsprachigen Europa gibt uns unser Erfolg Recht.

Unser 3D View System besitzt u.a. folgende Funktionen wie Elementselektion, Baugruppenbrowser, Show/NoShow, Transparenz…,zum exakten Messen und Bemaßen (Entfernungen, Radien, Skalieren, Längen, Minimal Entfernung…), für 3D Markup/Redlining/Anmerkungen/Kommentieren, Schnitte (auch mehrfach, auch entlang einer Geometriekante, auch Teilschnitte), zur Analyse (Volumen, Masse, Schwerpunkt, Vergleich, Spiegeln, Split, Hinterschnitt), auch für die Erstellung von Ansichten, Explosionen, Positionsnummerngrafiken.

Wir verfügen über eine SDK Entwicklerschnittstelle, ein Portal / Cloud – System, Terminalserver-/Netzwerk-/Floating-/FlexLM und ActiveX Lösungen sind für uns kein Fremdwort.

Folgende 3D Datenformate werden u.a. unterstützt:
Catia V5+V4, Pro-Engineer, SolidWorks, Inventor, Unigraphics, SolidEdge, STEP, IGES, ACIS, 3D-PDF,JT, STL, VRML

Unabhängig davon, wie vielfältig die Funktionen sind – eine gute CAD Visualisierungslösung steht und fällt besonders mit den verfügbaren CAD Importformaten. Hier muss regelmäßig auf neue Entwicklungen und Trends reagiert werden – neue Versionen gängiger CAD Formate verlangen entsprechend eine zeitnahe Aktualisierung der Importschnittstellen des CAD Viewers.

Professionelle 2D / 3D PDF CAD Viewer müssen detailgenau darstellen können

Moderne Multi-Dateiformat-Betrachter (Viewer) sind die Antwort auf die Flut an unterschiedlichen Programme und Datenformaten. So können verschiedenste Dokumente betrachtet werden, ohne die oft teuren Originalprogramme auf dem Rechner installiert zu haben. Ein 2D Viewer ist ein Programm, mit dem man CAD-Dateien betrachten, ggf. auch drucken kann, ohne dass eine Lizenz für das erstellende CAD-Programm notwendig ist. Der Einsatz von 2D / 3D PDF CAD Viewern spart erhebliche Lizenzkosten. Auch ist ein 2D / 3D PDF CAD Viewer wesentlich einfacher zu installieren, zu warten (MSI-Verteilung) und zu bedienen.

zurück zum Glossar