Verwaltung von Einzelplatz-Lizenzen

von Martin Rütz am 15.01.2018 um 10:48 Uhr

Erfahren Sie in dem Beitrag wie Sie ganz einfach Ihre Einzelplatzlizenzen verwalten können. Finden Sie heraus welche Arbeitsplätze aktuell einen Lizenzplatz in Anspruch nehmen und welche nicht.

Wenn Sie Bluebeam Revu in einer geringen Stückzahl verwenden und die Lizenz mit mehreren Arbeitsplätzen nutzen wollen, kommt es oft zu der Situation, dass Sie nicht wissen, wer registriert ist. Dafür hat Bluebeam eine Lösung in Form eines Webportals gefunden.

Ähnlich wie bei Enterprise und Open Licenses dient diese Webportal zur Verwaltung von verwendeten Kapazitäten, jedoch ist das Webportal bei Einzelplatz-Lizenzen deutlich kleiner und einfacher gestrickt.
Das Webportal bei Enterprise und Open Licenses beinhaltet eine komplette Verwaltung durch Administratoren und befugt diese Arbeitsplätze zu registrieren bzw. die Registrierung aufzuheben. Des Weiteren stehen detaillierte Nutzerstatistiken zur Verfügung, die eine effiziente Aufteilung der Lizenzen ermöglicht. Diese Funktionen besitzt das Portal für Einzelplatz-Lizenzen nicht. Es ist lediglich zu sehen, welcher Arbeitsplatz gerade registriert ist. Eine aktive Verwaltung ist deshalb nicht möglich.

 Anmeldung  für das Portal

  1. Öffnen Sie https://www.bluebeam.com/reglookup in Ihrem Browser
  2. Geben Sie Seriennummer, Produktschlüssel und Registrierungs-Email ein

Hinweis: Die E-Mail-Adresse muss mit derjenigen übereinstimmen, die auf dem Lizenzzertifikat aufgeführt ist oder die Sie erhalten haben, als die Software zum ersten Mal gekauft wurde. Darüber hinaus ist es wichtig, dass Sie die E-Mail mit dem gleichen Adressformat eingeben. Zum Beispiel, wenn Ihre E-Mail-Adresse auf dem Lizenzzertifikat im Format „first.last@domain.com“ auflistet ist, müssen Sie sicherstellen, dass es in gleicher Weise eingegeben wird. Also in diesem Fall würde die Eingabe der Adresse in einem anderen Format wie „firstlast@domain.com oder  „flast@domain.com“ nicht funktionieren. Wenn Sie ihre Lizenz-Informationen nicht kennen, kontaktieren Sie uns!

  1. Klicken Sie auf „Get List“, um die Anmeldung abzuschließen
  2. Fertig

Auflistung registrierter Arbeitsplätze

In der Tabelle Installed Computers sehen Sie die Computer, die registriert sind.

Wird die Registrierung an einem Arbeitsplatz aufgehoben, wird unmittelbar der Eintrag aus der Liste entfernt.

Das Webportal ist kostenlos und erleichtert Ihre Verwaltung ungemein. Sollten Sie einen Computer haben, bei den die Lizenz registriert ist, jedoch ein Aufheben nicht mehr möglich ist, da die Festplatte z.B. defekt ist, kontaktieren Sie uns gerne! Wir können die Lizenz manuell de-registrieren.

Digitales Kommentieren mit System

RxHighlight ist der Kommentierungsallrounder für technische Zeichnungen! Von dwg hinzu dxf sind keine Grenzen gesetzt, sodass die spielend einfach CAD-Formate kommentieren und bemaßen können, ohne ein CAD-System auf Ihrem Computer installieren zu müssen.

>> mehr lesen

Case Study RxSpotlight
RxSpotlight PRO in der Luftfahrtindustrie

Airbus setzt an einer seiner größten Standorte in Hamburg, Finkenwerder RxSpotlight PRO sein, um eine interaktive Vektorisierung von gescannten Dokumenten durchzuführen. So ist es Airbus möglich, gescannte Dokumente mit Vektoren zu versehen!

>> mehr lesen

RxHighlight: Was ist eigentlich „Kommentierungstechnik“?

Wir arbeiten mit Begriffen wie Redlining oder auch Mark-Up, im Deutschen haben wir den Begriff "Kommentieren". Was bedeutet der Begriff, woher stammt er und warum spielt er eine zentrale Rolle?

>> mehr lesen

zur Übersicht